Der Lacerda Fahrstuhl hinauf zu Salvadors Oberstadt und der Rio-Branco-Palast

Der Lacerda Fahrstuhl hinauf zu Salvadors Oberstadt und der Rio-Branco-Palast

Bahia

Bahia – Das Herz der afro-brasilianischen Kultur mit der Chapada Diamantina

Cachoeira Die Tour beginnt in Bahia, wo Zeugnisse der afro-brasilianischen Kultur am stärksten vertreten sind. In Santo Amaro besuchen Sie das Fest Bembé do Mercado, eine der authentischsten Darstellungen der afrikanischen Religion in Brasilien, das anlässlich des Jahrestages der Abschaffung der Sklaverei in Brasilien (1888) gefeiert wird. Erleben Sie Candomblé, Capoeira, Maculelé und Samba de Roda und lassen sich von den Trommeln in Trance versetzen.

Im historischen Städtchen Cachoeira aus dem 16. Jahrhundert, das während des Zuckerrohrbooms wirtschaftliche Hauptstadt Brasiliens war, besichtigen Sie neben barocken Bauten die bekannteste Zigarrenfabrik des Landes.

Der Largo do Pelourinho in Salvadors Altstadt Salvador de Bahia, erste Hauptstadt von Brasilien, war Jahrzehnte lang wirtschaftliches, politisches und kulturelles Zentrum des Landes und ist noch heute geprgt vom kolonialen Erbe: Mehr als 300 Kirchen, Festungen aus dem 16. und 17. Jh., Palste und Luxusvillen zeugen von der Geschichte. Sie spazieren durch Pelourinho, das historische Zentrum, das 1985 von der UNESCO unter Denkmalschutz gestellt wurde. Neben den über 800 kunterbunten restaurierten Wohnhäusern aus dem 17. und 18. Jh., Bars, Kunsthandwerksläden und Museen sind etliche Kirchen sehenswert. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch des Blocos Olodum, der mit seiner Percussion die Massen mitreisst und eine Reihe von sozialen Projekten ins Leben gerufen hat.

Strand von Arempebe Sie unternehmen eine Bootsfahrt zu den tropischen Inseln der Bucht Todos os Santos und besuchen das Hippiedorf Arembepe zwischen Kokospalmen und Korallenriffen sowie das nahegelegene Schildkrötenschutzprojekt Tamar. Capoeira-Vorführungen und ein Besuch bei einem Candomblé-Kult runden den Aufenthalt in Salvador ab.

Im Inland von Bahia ist Lençois, ein zur Zeit des Gold- und Diamantenfiebers im 18. Jh. entstandenes koloniales Städtchen, Ausgangspunkt zu Spaziergängen und Trekking in der Chapada Diamantina: ein 1.520 km großes ökologisches Paradies voller bizarrer Felsformationen, Grotten, Wasserfälle, Bäche und Seen mit kristallklarem Wasser, Orchideen und Bromelien, Jaguaren, Wasserschweinen und vielen Arten von Vögeln. Ein seltenes Naturerlebnis!

 

Preise und Reisedetails

Große Kultur und Natur Erlebnisreise Brasilien
Dauer
24 Tage / 23 Nächte
Gruppengröße
mindestens 4, maximal 8 Teilnehmer
Reisetermine
Mai/Juni
Detaillierter Reiseablauf
Den genauen Ablauf der Reise können wir nur auf Anfrage bestätigen, da durch die variablen Festdaten Verschiebungen in den einzelnen Aufenthaltsorten möglich sind.
Preise
auf Anfrage

Suchen Sie eine besondere Reise?

Das Wetter aktuell in Brasília

Klar

18°C

Brasília, DF

Klar

Feuchtigkeit: 61%

Wind: 22.53 km/h

  • 23 Aug 2017

    Teilweise bewölkt 26°C 16°C

  • 24 Aug 2017

    Überwiegend sonnig 26°C 15°C

Reiseprogramme, die Sie ebenfalls interessieren könnten:

Übereinstimmungen: Iguaçu-Wasserfälle Koloniale Geschichte Kultur & Natur Paraty Rio de Janeiro Rundreisen Südbrasilien Südostbrasilien

Brasilien-Highlights für Einsteiger

Eine Rundreise zum Kennenlernen, die Sie zu den weltbekannten Attraktionen führt und nebenbei das eine oder andere versteckte Kleinod bietet.

Übereinstimmungen: Iguaçu-Wasserfälle Planalto / Cerrado Rio de Janeiro Rundreisen Südostbrasilien

Botanische Entdeckungen in Brasiliens Nationalparks und in Amazonien

Entdeckertour durch Brasiliens großartige Landschaftsräume, geeignet sowohl für den Botaniker wie den Naturliebhaber schlechthin.

Übereinstimmungen: Kultur & Natur Paraty Rio de Janeiro Rundreisen Südostbrasilien

Brasilien Highlights

Mit unserer Highlights Reise möchten wir Ihnen in zwei Wochen vier verschiedene Seiten des Landes Brasilien zeigen, wir haben dazu vier unserer beliebtesten Reiseziele ausgewählt: Rio de Janeiro, Paraty, Amazonas und Arraial do Cabo.

Übereinstimmungen: Bahia Koloniale Geschichte Kultur & Natur Nordostbrasilien Salvador

Brasiliens schwarze Perle: Salvador

Salvador und sein koloniales Hinterland: Afrobrasilianisches Kulturerbe, Sinkretismus, geheimisvolle Candomblé-Kulte, mitreißende Rhythmen; exotisch, geschichtsträchtig und modern zugleich.